Nach der Wahl der Vorstandschaft: V. l. Abteilungsleiter Alois Burgstaller, sein Stellvertreter Willi Schupfner, Jugendwart Christian Edtbauer zusammen mit TSV-Vorsitzenden Andreas Bratzdrum

Nach der Wahl der Vorstandschaft: v. l. Abteilungsleiter Alois Burgstaller, sein Stellvertreter Willi Schupfner, Jugendwart Christian Edtbauer zusammen mit TSV-Vorsitzenden Andreas Bratzdrum

Alois Burgstaller weiter Abteilungsleiter

Bei der Jahreshauptversammlung des Eisstockclubs im Sportheim wählten die Mitglieder für die kommenden zwei Jahre turnusmäßig die Vorstandschaft. Als Abteilungsleiter wurde Alois Burgstaller genauso einstimmig bestätigt wie Wilhelm Schupfner als sein Stellvertreter. Neu in der Führungsriege ist jetzt Christian Edtbauer als Jugendwart. In seinem Bericht stellte Alois Burgstaller zuvor die Aktivitäten der Eisstockabteilung im letzten Jahr dar. TSV-Vorsitzender Andreas Bratzdrum dankte der Vorstandschaft und allen Mitglieder für die gute Zusammenarbeit mit dem Hauptverein und für die Unterstützung bei wichtigen Arbeitseinsätzen. Alois Burgstaller wies abschließend darauf hin, dass sich der Eisstockclub über jeden freut, der bei den Trainingsabenden, jeweils am Donnerstag ab 18 Uhr, an der Asphaltstockbahn im Sportpark Tittmoning vorbeikommt und das Stockschießen ausprobieren möchte. Leihstöcke werden gerne zur Verfügung gestellt.