Der TSV Tittmoning III in rot-weiß ganz oben! Hintere Reihe von links: Nicole Terlenghi, Melanie Lang, Rebekka Kräutle und Lisa Dauth; vorne von links: Ingrid Holzer, Lucia Kesy und Maxine Kesy.

Der TSV Tittmoning III in rot-weiß ganz oben! Hintere Reihe von links: Nicole Terlenghi, Melanie Lang, Rebekka Kräutle und Lisa Dauth; vorne von links: Ingrid Holzer, Lucia Kesy und Maxine Kesy.

Spannend war der Saisonauftakt in der Regionalliga Süd unserer Turnerinnen! Mit 172,65 Punkten setzte sich unsere III. Mannschaft in  neuer Besetzung vor dem TB Neckarhausen und der TG Hegau-Bodensee durch und belegte am Ende des ersten Wettkampftages in Nürtingen/Baden-Württemberg sensationell Platz 1! Die beiden Stammturnerinnen der „Dritten“, Melanie Lang und Lisa Dauth zeigten routiniert ihre Übungen und auch Rebekka Kräutle bot bei ihrem Debüt gute Leistungen. Die erst zwölfjährigen Neuzugänge Ingrid Holzer, Maxine und Lucia Kesy konnten erste Erfahrungen sammeln. Holzer punktete am Balken und die letzte Übung am Barren von Lucia Kesy brachte am Ende den Sieg. Neu im Team des TSV Tittmoning ist auch die italienische Gastturnerin Nicole Terlenghi. Die überzeugte mit 50,55 Zählern und siegte auch in der Einzelwertung. Terlenghi turnte bereits beim Jugendländerkampf 2011 in Tittmoning für die italienische Nationalmannschaft. Die nächsten drei Wettkämpfe finden im Oktober und November statt – und vielleicht ist ja auch der Aufstieg in die 3. Bundesliga möglich …