VBKleinesSeefest150425

Erlös zugunsten des Beachvolleyballplatzes am Leitgeringer See

Viele Gäste kamen zum „Kleinen Seefest“ am Leitgeringer See am vergangenen Samstag, um den erfolgreichen Abschluss der Arbeiten des „Arbeitskreises Seebad“ zu feiern – und die TSV-Volleyballer waren aktiv mit einer Bar dabei. Klar war von Anfang an: Der Erlös des Barbetriebs kommt Aktionen am Beachvolleyballplatz am Leitgeringer See zugute, um ihn attraktiver zu gestalten und zu beleben. Tolle Idee!